Aktuelles - Segnung der historischen Fahne

Segnung der historischen Fahne



Vorstellung und Segnung der historischen Fahne des kath.
Männer-und Jünglingvereines Holsthum 1903


Im Rahmen der hl. Messe am Sonntag, 19.März 2017, 10.30 Uhr
(Josefstag) findet die Vorstellung und Segnung der Fahne des
kath. Männer- und Jünglingvereines Holsthum statt.
Dieses Meisterwerk kirchlicher Kunst tauchte per Zufall Ende 2015
wieder auf und konnte durch Spenden Holsthumer Bürger
erworben werden.

Der kath. Männer- und Jünglingsverein Holsthum wurde im Jahre
1903 gegründet und diente seinerzeit u. a. religiösen und
erzieherischen  Zwecken, Pflege der Dorfgemeinschaft,
Brauchtumspflege bei kirchlichen Veranstaltungen und sozialen
Aufgaben der zahlreichen Mitglieder untereinander.

Die Fahne (mit dem Abbild des hl. Josef) findet nun ihren
würdigen „Altersruhesitz“ in der Pfarrkirche Maria Himmelfahrt
und St. Rochus in Holsthum.
Für weiterhin notwendige Restaurationen der Fahne ist die
Kollekte der hl. Messe bestimmt.